[New] vom verabschieden und kennenlernen

Sonntag, 15. Juni 2014




Diese Woche erreichten mich 2 Bücher und 2 eBooks.


Bei einem wird es ein ganz schwerer Abschied, ich habe die Aria & Perry Reihe ins Herz geschlossen und bin zwar verdammt traurig aber natürlich auch schon sehr neugierig wie es enden wird. Die Selection Reihe kann ich nun endlich beginnen, ich lese gerne an einen Stück und warte daher auch schon mal ein paar Monate bis alle Bücher draußen sind. 
"Im Land der Nachtschattenvögel" habe ich bei einer Blogtour gewonnen, das Buch stand auf meiner Wunschliste weswegen ich auch fleißig mitgemacht habe. 
"Sternensommer" von Sabrina Qunaj musste ich mir einfach holen, aus dem einfachen Grund: Aliens. Ja, so einfach gestrickt bin ich. Sobald eine Alien Story mit ein bisschen Love auftaucht, muss sie von mir gelesen werden. Aliens sind cool. Aliens sind die neuen Vampire. Nein, das nehme ich zurück. Vampire werden für mich immer besser als alle anderen Fantasywesen sein. 
Ich habe ein <3 für Vampire. 

Gut, genug geschwafelt.

************************************************************


Der dritte Band rund um Aria&Perry, deswegen gibt es nur den Link zur Inhaltsangabe.


The One von Kiera Cass
Der Abschlussband der Selection Reihe, deswegen auch wieder nur den Link.





Designerkleider, hochhackige Schuhe und stundenlange Haarkuren sind für die sechzehnjährige Dilia so selbstverständlich wie die Luft zum Atmen. Kein Wunder, dass es für Dilia der pure Albtraum ist, als ihr vielbeschäftigter Vater sie über die Ferien in ein Sommercamp abschiebt. Die einzige Person, die sie dort kennt, ist auch noch ihr Schulkamerad Emrys, der Nerd, den sie bis auf den Tod nicht ausstehen kann. Und doch wird es ein Sommer werden, der sie buchstäblich bis in die Sterne trägt. Denn Emrys ist ein Junge wie nicht von dieser Welt…



Es scheint nur ein abgegriffenes Büchlein zu sein, das die Schulbibliothekarin der sechzehnjährigen Julie Winter in die Hand drückt. Dass sich hinter dem dicken Sagenwälzer eine ganz neue Welt verbirgt, entdeckt Julie erst, als es schon zu spät ist – und sie sich mittendrin befindet. In einem Land wie aus einem Märchen, mit einer dunklen Herrscherin an dessen Spitze und einem jungen Jäger an ihrer Seite, der ihr wahrscheinlich nicht nur Gutes will. Doch das Geheimnisvollste an diesem Land sind seine Ureinwohner, die Nachtschattenvögel. Um zurück nach Hause zu finden, muss Julie ihren eigenen Weg gehen, den unheimlichen Vögeln folgen und Zusammenhänge aufdecken, die mehr mit ihrer Vergangenheit zu tun haben, als sie es für möglich hält…


************************************************************


Das war es auch schon wieder.
Da ich die kommende Woche zu meiner Familie fahren werde, wird es hier ein bisschen ruhiger werden. 

Schönen Sonntag noch! :)


1 Kommentar:

  1. Muss die Trilogie mit Aria auch mal bald beendrn. The.Selection ist auf meiner Wuli und Sternensommer war ganz gut. Happy reading:)

    AntwortenLöschen

Ich freu mich immer über Kommentare und sachliche Kritik. Beleidigungen und Spam bitte nur, wenn sie ganz witzig geschrieben sind. Danke. xD

 
FREE BLOGGER TEMPLATE BY DESIGNER BLOGS