[KurzRezension] Sturz in die Zeit

Mittwoch, 11. September 2013

Sturz in die Zeit
von Julie Cross

Gebundene Ausgabe: 512 Seiten
Verlag: FJB
ISBN: 978-3-8414-2209-5
Preis: 16,99 (D) 17,50 (A)
Leseprobe? klick
Gleich bestellen! klick
auch als eBook erhältlich

Bildquelle: FJB



Jackson Meyer ist ein 19jähriger normaler  junger Mann. Er hat einen nerdigen besten Freund und eine zuckersüße feste Freundin. Obwohl seine Familie wohlhabend ist und er demnach aus gutem Hause kommt, macht er seinen Ferienjob liebend gerne. Jackson wirkt eigentlich wie ein 0815 Typ.. bis auf die Tatsache das er durch die Zeit reisen kann! Als unbekannte Männer in das Internatszimmer seiner Freundin Holly einbrechen und diese beim Kampf anschießen, springt Jackson unkontrolliert durch die Zeit und kommt nicht mehr in sein Jahr zurück.
Zeitreisen - absolut mein Thema! Ich liebe ja Jugendbücher die Zeitreisen aufgreifen und wilde, abstruse Theorien dazu liefern. Und mit "Sturz in die Zeit" habe ich damit einen Volltreffer gelandet. Ich dachte ja eher an eine Liebesgeschichte mit einer Prise Zukunftsmusik aber da habe ich mich gewaltig getäuscht. Die Geschichte entwickelte sich zunehmend interessanter und verlief, trotz mehrmaliger Ortswechsel und Jahreswechsel, rasant und spannend.

Der Einstieg ins Buch gestaltete sich aber erstmal als schwierig, man wird zwar sofort in das Geschehen hineingeworfen aber man muss das Rätsel erstmal entwirren. Ein konfuser Start der einem Anfangs wohl mit viel zu viel theoretischem Wirrwarr erschlägt, aber durchhalten lohnt sich! Die Geschichte entwickelt sich zunehmend spannender und wartet mit viel emotionalen Gepäck auf. Besonders Jacksons Verhältnis zu seiner Schwester bereitete mir das ein oder andere Mal einen dicken Kloß im Hals. Die Autorin schafft den Sprung zwischen überspitzten Dialogen zu berührenden und ergreifenden Situationen, ohne übertrieben zu wirken. 

 Die Geschichte entpuppte sich als echter Pageturner, spannende Wendungen, durchdachte Theorien und witzige Dialoge machen dieses Buch zu einem Lesegenuss - der zweite Band "Feinde der Zeit" liegt schon bereit. Für Zeitreise Fans traue ich mich sogar sagen, dass dieses Buch ein Muss ist. 4/5 Rawr's! 

Band 1: Sturz in die Zeit
Band 2: Feinde der Zeit
Band 3: noch unbekannt

Englische Ausgaben

Band 1: Tempest
Band 2: Vortex
Band 3: Timestorm (ET 28.01.2014)


Buchtrailer





Ich bitte darum, meine Rezensionen nicht ohne meine Einwilligung anderweitig zu veröffentlichen.
©  Sarah Rawrpunx
rawrpunx.blogspot.co.at


1 Kommentar:

  1. huhu,

    ich muss das Buch wohl wirlich bald mal lesen^^ Meine beste Freundin hat mir auch schon oft vorgeschwärmt wie toll es doch sei, hatte bisher aber keine Zeit, wobei ich die immer noch nicht habe :D echt schöne Rezi :)

    Ganz liebe Grüße
    Nadine <3

    AntwortenLöschen

Ich freu mich immer über Kommentare und sachliche Kritik. Beleidigungen und Spam bitte nur, wenn sie ganz witzig geschrieben sind. Danke. xD

 
FREE BLOGGER TEMPLATE BY DESIGNER BLOGS