[New] Narrisch guat Juli #2

Sonntag, 14. Juli 2013

Narrisch guat
im Juli #2




Rezensionsexemplare






von Jennifer Shaw Wolf   





 von Karen-Susan Fessel
                                                                                   
Die Nacht, in der ihr Freund Trip starb, ist für Allie wie ausgelöscht. Alles, was ihr geblieben ist, sind Narben, als ständige Erinnerung an ihn. Sie versucht das nagende Gefühl zu ignorieren, dass der Unfall vielleicht keiner war. Als die Polizei die Ermittlungen aufnimmt, wird Allie plötzlich zur Hauptverdächtigen. Und bald schon vermischen sich Allies Erinnerungen mit dem dunklen Geheimnis um Trip, das sie zu lange verborgen gehalten hat...
Anders ist neu in der Klasse. Er sieht super aus und hat etwas Geheimnisvolles an sich. Schnell entwickelt sich eine Liebesgeschichte zwischen ihm und Sanne. Das passt Robert, dem bisher unangefochtenen Sunnyboy und Ex-Freund von Sanne überhaupt nicht und er beginnt in Anders‘ Vergangenheit zu graben: Nicht nur, dass der Typ keinen Facebook-Account hat – man findet ihn überhaupt nirgends im Netz. Irgendetwas ist da faul! Als Robert entdeckt, dass der Neue gar kein „richtiger“ Mann ist, wird es gefährlich für Anders. Richtig gefährlich. Und Sanne muss hilflos dabei zusehen.



von Julie Leuze

Sophie ahnt nicht, dass ein halbes Lächeln alles auf den Kopf stellen wird. Dass ein einziger Blick aus schokoladenbraunen Augen ausreichen wird, um ihre Welt in Funken sprühendes Himmelblau zu tauchen. Dass ein einziger Kuss ihr den Mut verleihen wird, dem Familiengeheimnis auf den Grund zu gehen, das ihr Leben bis jetzt bestimmt hat.
Mattis ahnt nicht, dass Sophie ihm entlocken wird, was er vor allen anderen verbirgt. Dass er sich mit ihr so sicher fühlen wird wie noch mit niemandem zuvor.

Beide ahnen nicht, dass ihre Liebe sie über sich selbst hinauswachsen lassen wird. Sophie und Mattis. Mattis und Sophie.

Gebraucht gekauft

4,30,-- ein echtes Schnäppchen also. Zustand würde ich als "gut" bezeichnen, obwohl es als "sehr gut" deklariert wurde. Tja.. rebuy eben. Das ist dann wohl ein buchisches Roulette.



Da ich mir ja vorige Woche den Kindle Fire gegönnt habe, MUSS ich das Dingens ja nun auch oft benutzen. Ich meine, ich nutze den Fire ja schon oft, allerdings mehr für Die Sims..*hust* Daher habe ich mir überlegt, dass ich mir jede Woche ein eBook kaufen werde und dieses auch lese. Ob ich auch alle rezensieren werde, das weiß ich noch nicht so genau. Diese Woche habe ich natürlich ein bisschen übertrieben und mir gleich mehrere Bücher geladen, die auf meiner Wunschliste stehen aber sicherlich keine Keeper gewesen wären, sprich, in meinem Bücherregal wären sie sowieso nicht geblieben.

Schon gelesen aber wird nicht rezensiert:

bekommt von mir 5/5 Rawr's plus Monatshighlight
Das Buch hatte ich in ein paar Stunden durchgelesen, ich fand es absolut spannend und sehr gefühlvoll erzählt. Hier wird das Stockholm-Syndrom ein wenig geschildert, aber nur im Ansatz.

4/5 Rawr's
Ein Buch im Chat-Verlauf-Style. Witzige Sprüche, amüsante Dialoge. Ist ratzfatz weggelesen.

2/5 Rawr's
Die Fortsetzung von "Gut gegen Nordwind". Leider absolut farblos, hier passte gar nichts mehr, die Geschichte entwickelte sich kaum weiter, die Dialoge waren nichts neues und die Hauptprotagonistin hat mich zu Tode gelangweilt.

3/5 Rawr's
War ja ganz in Ordnung, aber ich hoffe (!!!), dass es solche Schüler nicht wirklich gibt. Ich kann mir das beim besten Willen nicht vorstellen. 



Gekauft aber noch nicht gelesen
Die Leseprobe hat mir sehr gut gefallen, bei diesem Buch ist es allerdings schade, dass es nicht in meinem Regal stehen wird.



Die Rezepte sehen verdammt lecker aus! Da ich leider im Kochen eine ziemliche Niete bin, dachte ich mir, ein Kochbuch muss her! ;)



Das war es erstmal wieder von mir. Morgen wird mein Gewinnspiel ausgelost und am Wochenende startet schon wieder das nächste! :)

Wie lief denn eure Woche so? Welche Neuzugänge habt ihr verbuchen können? 

.
.
.


Schönen Sonntag noch.. 


















Kommentare:

  1. Hey Sarah!
    echt tolle Bücher haben dich da mal wieder erreicht, glaube ich jedenfalls- hab da noch keines von gelesen :D Mich haben in letzter Zeit auch viele viele Bücher als neue Mama akzeptieren müssen.. xD WObei ich hierbei am frohsten über "Kirschroter Sommer" (gewonnen- ICH! :D) und "Silber" bin.

    Schöne Grüßles,
    Jada

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. By the way- bist du Veganerin oder kochst du einfach nur ab und zu solche Sachen? Ich hab mir mal überlegt, Vegetarierin zu werden, aber selbst das ist glaube ich zu schwer für mich :D

      Löschen
    2. Bin auch schon gespannt, "Der Geschmack von Sommerregen" soll ja sehr gut sein. Kirschroter Sommer werde ich mir wahrscheinlich als eBook zulegen, hab gesehen das es echt günstig ist. Hast du es schon angelesen? Soll ja gut sein.. wobei ich in letzter Zeit auch ein paar schlechte Rezis dazu gelesen habe. Ich traue es mich fast gar nicht sagen, aber ich habe Silber noch nicht gelesen.. obwohl es schon im Regal steht. Oh gott, es ist aufn SuB gelandet. :D Sags keinem! ^^

      Ich bin seit kurzem Veganerin, davor war ich jahrelang Veggie. Wenn man weiß, wofür man es macht, fällt es einem mehr als leicht. :)

      LG

      Löschen

Ich freu mich immer über Kommentare und sachliche Kritik. Beleidigungen und Spam bitte nur, wenn sie ganz witzig geschrieben sind. Danke. xD

 
FREE BLOGGER TEMPLATE BY DESIGNER BLOGS