[Aktion] Lesemarathon

Donnerstag, 9. Mai 2013


Himmelfahrt = Lesemarathon


Ich habe heute am Lesemarathon von Jeanett mitgemacht. Sie hat auf ihrem Blog "Books and more" jede Stunde Aufgaben gestellt, die es zu beantworten galt.

Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 20:00 Uhr


Hier die Fragen von Jeany und meine Antworten:



Aufgabe 1 - 14:00 Uhr
Verrate uns das Buch und den Namen des Autors.
Was ist die Seite, auf der du beginnst und wie weit willst du heute kommen?

Ich bin noch bei Dublin Street von Samatha Young. Kapitel 20 Seite 323 und mein Ziel ist nah, das Buch ist nämlich gleich beendet.

Danach lese ich Artikel5 von Kristen Simmons weiter.

Aufgabe 2 - 15:00 Uhr
Erzähl mir etwas über dich.
Hast du "komische" Leseangewohnheiten?

Ich bin 28 und komme aus Österreich. Und ich kann den Satz von Nicole "Aber ich brauch einfach den Papier/ Buch Geruch ... das Gefühl ... und das Geräusch .... "ECHTER BÜCHER"! nur unterschreiben. ;) Ich habe zwar auch ein Kindle, aber den nutze ich vielleicht 1-2x im Monat. 

Lesen kann ich überall.. Bus, Auto, während dem Fernsehen.. :D Ich blende alles aus wenn mich das Buch fesselt.
Aber ich kann kein anderes Buch lese, solange ich noch nicht meine Meinung vom vorigen Buch irgendwo aufgeschrieben habe. Ich habe ein kleines Notizbuch wo ich alles hinkritzel, Stichworte, Zitate, Namen..

Aufgabe 3 - 16:00 Uhr
In welchem Land spielt dein Buch und würdest du dort leben wollen?

Artikel 5 spielt in Amerika. Wo genau kann ich gar nicht sagen, da durch Krieg sämtliche Regionen unkenntlich gemacht worden sind, und die Menschen durch verrückte Moralstatuten nichts mehr mitbekommen. Ich schätze aber, dass die Hauptfigur aus Louisville kommt.

Aufgabe 4 - 17:00 Uhr
Teile mit uns den ersten kompletten Satz auf deiner aktuellen Seite.

"Er und Mum sind in Armut aufgewachsen, und er war, na ja, erfinderisch."


Aufgabe 5 - 18:00 Uhr
Kannst du die Handlungen der (Haupt)Personen nachvollziehen? Würdest du genauso handeln?

Ich kann die Handlung von Ember absolut nachvollziehen. Sie möchte ihre Mutter wiederfinden und bricht dafür aus dem Heim aus, indem die Miliz sie gesteckt hat. Und, dieses Heim ist wirklich furchtbar, Schläge sind da an der Tagesordnung.

Aufgabe 6 - 19:00 Uhr

Könntet ihr euch eine Verfilmung eures aktuellen Buches vorstellen? Wenn ja, wer würde unbedingt mitspielen sollen?

Kann ich mir vorstellen. Die Idee ist sogar gut, und ich würde mir den Film aufjedenfall im Kino anschauen - 3D noch dazu, wäre perfekt. Aber Schauspieler fallen mir spontan keine passenden ein.


Aufgabe 7 - 20:00 Uhr
Ziehe ein Fazit über dein gelesenes Buch! Hast du geschafft, was du dir vorgenommen hast?

Mit Dublin Street bin ich früh fertig geworden, die Rezension steht auch soweit, fehlt nur mehr der Feinschliff. Mit Artikel 5 werde ich wahrscheinlich erst morgen fertig werden. Aber ich kann jetzt schon sagen, dass das Buch genial ist und spannend ab den ersten Seiten..

Danke Jeanett, für den netten Lesemarathon, hat wirklich Spaß gemacht, und ich bin beim nächsten Mal gerne wieder mit dabei. :) 




xoxo












Kommentare:

  1. Du hast aber auch einen tollen Blog hier! Bin gleich mal Leserin geworden. Den Hintergrund finde ich total klasse und auch wenn der Blogname überhaupt nicht zu Büchern oder einem Blog passt, ist er eben genau darum total cool.
    Joa ;D
    Ich fand den Lesemarathon auch toll.
    In diesem Sinne: Keep calm and read on!

    lg. Tine =))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das mit dem Namen hör ich öfters, danke :D Ich benutz den Nick eigentlich fast überall.. dachte, warum nicht auch auf meinem Blog. ^_^

      Danke fürs Leser-werden, freut mich :)

      LG

      Löschen

Ich freu mich immer über Kommentare und sachliche Kritik. Beleidigungen und Spam bitte nur, wenn sie ganz witzig geschrieben sind. Danke. xD

 
FREE BLOGGER TEMPLATE BY DESIGNER BLOGS